Freie Demokraten Großhansdorf-Hoisdorf-Siek

Verstärkung für die Fraktion der Freien Demokraten Großhansdorf

Die FDP-Fraktion in Großhansdorf bekommt Verstärkung. Seit gestern arbeitet Jennifer Kersting für die Freien Demokraten als bürgerliches Mitglied im Sozialausschuss. Die 35 - jährige Großhansdorferin schließt sich damit der Fraktion an und wird sich ab jetzt für die sozialen Belange der Bürgerinnen und Bürger in Großhansdorf einsetzen. Als studierte Sozialpädagogin und KiTa - Leiterin in Barsbüttel bringt sie fachliche Expertise mit, die nicht nur für unsere Fraktion ein großer Mehrwert sein wird. 

Im Sozialausschuss nimmt sie den Platz von Johannes Basler ein, der bisher bürgerliches Mitglied im Sozialausschuss war. Aufgrund des Wegzugs von Philipp Zeissig in die USA rückt Johannes Basler in die Gemeindevertretung nach.

Philipp Zeissig
Neuer Lebensabschnitt für Philipp Zeissig

Wir verabschieden Philipp Zeissig aus unserer Fraktion und wünschen ihm alles Gute für das neue Kapitel. Wir danken ihm für sein Engagement in der Gemeindevertretung, sowie im Finanzausschuss und freuen uns, dass er als Parteimitglied den Freien Demokraten Großhansdorf-Hoisdorf-Siek treu bleiben wird. Carsten Pieck, Vorsitzender: "Philipp hat sich nach unserem erfolgreichen gemeinsamen Wahlkampf mit seiner direkten und sympathischen Art schnell in die Arbeit in der Gemeindevertretung eingebracht. Im Namen des Bezirksverbandes möchte ihm ihm ganz herzlich für sein Engagement danken."

Johannes Basler
Johannes Basler rückt für Philipp Zeissig nach

Bisher hat Johannes Basler die FDP-Fraktion Großhansdorf als Schulverbandsvertreter und im Sozialausschuss vertreten. Nun rückt er für Philipp Zeissig nach und übernahm heute seinen Platz in der Gemeindevertretung. Fraktionsvorsitzender Hans-Karl Limberg: "Wir bedauern Philipps Wegzug sehr und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute! Mit Johannes als neuen Gemeindevertreter blicken wir sehr optimistisch in die nächsten Jahre bis zur Kommunalwahl."

Johannes Basler: "Nach meinen bisherigen Erfahrungen als Schulverbandsvertreter und im Sozialausschuss freue ich mich, die Themen Bildung, Digitalisierung, Bürgerbeteiligung und vieles mehr auch in der Gemeindevertretung voranzubringen."

FDP Großhansdorf in auf Social Media